Werte von aufgestiegenen Waffen/Rüstungen ändern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Seit dem Patch vom 23.06.15 ist es uns Spielern möglich aufgestiegene Waffen und Rüstungen in die Mystische Schmiede zu werfen und deren Stats zu ändern. Quelle: forum-de.guildwars2.com/forum/…es-zum-Spiel-23-Juni-2015

Es wurde ein Rezept für die Mystische Schmiede zur Veränderung der Werte
von aufgestiegenen Waffen und Rüstungen hinzugefügt. Dies ist sein
Inhalt:
Zutat 1: eine aufgestiegene Waffe oder ein Teil einer aufgestiegenen Rüstung.
Zutat 2: die für die gewünschten Werte geeignete exotische Insignie oder Inschrift.
Zutat 3: fünf Ektoplasmabatzen.
Zutat 4: eine Anthologie der Helden, erhältlich für 10 Geister-Scherben bei Miyani.
Ergebnis: ein aufgestiegenes Ausrüstungsteil mit den Werten der
Inschrift oder der Insignie desselben Typs wie des Ausrüstungsteils, das
zur Herstellung verwendet wurde.
Beispiel: Zojjas Claymore + Ritterliche orichalcumdurchdrungene
Inschrift + 5 Ektoplasmabatzen + Anthologie der Helden = Beigarths
Claymore
HINWEIS: Bei dieser Umwandlung gehen alle Verstärkungen verloren.

Hier hat sich ein Fehler eingeschlichen der viele von euch einige Gold kosten könnte! Bei den 5 Ektoplasmabatzen handelt es dich um Ektoplasmakugeln! Bitte nicht die Batzen von dem Skritt unten links in Löwenstein kaufen!

Dies bietet uns zum Beispiel die Möglichkeit, die Werte einer gedropten Rüstungs- oder Waffenkiste auf die von uns gewünschten Stats zu ändern.

In meinem Beispiel möchte ich ein Horn mit Himmlischen Werten auf Berserker Werte bringen.
Dafür beötige ich eine Exotische Berserker Inschrift die man entweder im Auktionshaus kaufen kann oder aber mit einem beliebigen Waffenberuf(Waidmann, Konstrukteur, Waffenschmied) auf Lvl. 400 herstellen kann.
Außerdem werden 5 Ektoplama Kugeln und ein Gegenstand namens Anthologie der Helden benötigt, welchen man bei Miyani - der Händlerin neben der Mystischen Schmiede - für 10 Geisterscherben erwerben könnt.
WupwupHerold.png
Miyani.png
Rezept:
  • 1 Aufgestiegene Waffe/Rüstung
  • 1 Anthologie des Helden
  • 5 Ektoplasmakugeln
  • 1 Orichaclum Inschrift mit den gewünschten Werten
Schmiederezept.png
ZojjasHerold.png


Als Ergebnis erhalten wir dann in unserem Beispiel ein Zojjas Herold mit Berserker Werten. Dies geht natürlich auch mit allen anderen Waffen und Rüstungen.

Eine Außnahme sind die Tequatl Waffen welche sich nicht in die Schmiede werfen lassen - dies wohl jedoch in naher Zukunft ebenfalls möglich sein, da auch die Rüstunsteile des 3 köpfigen Wurms nachträglich umwandelbar gemacht wurde.

Außerdem schalten wir den Skin für dieses frei soweit wir dies nicht schon durch eine vorherige Herstellung mit einem Beruf auf Lvl. 500 getan haben. Es ist also sehr leicht möglich mit einer einzigen aufgestiegenen Waffe oder einem aufgestiegenen Rüstungsteil alle farbigen Skins dieser Waffe oder dieses Rüstungsteils in der Schmiede freizuschalten anstatt tausende Gold in die Herstellung von aufgestiegenen Waffen und Rüsutngen zu investieren die man nachher nicht verwendet.

Über den Autor:

Mein Name ist Akotun,
Ich spiele Guild Wars 2 seit Release und konnte in 15000h Spielzeit einiges an Wissen in allen Bereichen des Spiels sammeln, mein Hauptaugenmerk gilt jedoch dem PvE. Jede Klasse ist min. ein Mal auf Lvl 80 vorhanden, spielen tue ich aber fast ausschließlich meinen Elementarmagier.

Kommentare 3

  • Nebomuk -

    Spiele meinen ele nur sporadisch, bin 80 und frage mich welches Rüstungsset es zum kaufen gibt da ich weder in Gilde spiele noch Handwerker geworden bin

  • Mina -

    wer schon länger gw2 spielt, der kennt die Batzen noch unter ektoplasmaKUGEL ;)

  • seti -

    die kugeln heissen batzen ;)

    • Akotun -

      Der Guide ist von 2015 das wurde mittlerweile umbenannt. Batzen ist mittlerweile korrekt ja. Auch Tequatl Waffen, etc sind mittlerweile umwandelbar. Genauso gibt es momentan auch Wertekombinationen die sich nicht erreichen lassen weil es keine exotischen Inschriften/Insignien für PoF gibt bisher.